Bauanleitungen für Modellbahn-Steuerung und den Arduino-Einsatz

Hier finden Sie Informationen und Beschreibungen zum Thema Modellbahn-Steuerung und wie der Arduino zum Einsatz in unseren Club Anlagen realisiert worden sind.

 

Arduino Universalplatine

Um all die Arduino Aktionen einfach zu realisieren, haben wir eine Universalplatine für den Arduino entwickelt. Die kann unterschiedlich bestückt werden, je nach Anwendung.

Die Universalplatine kann auch von nicht Elektronikern verwendet werden. Voraussetzung ist eigentlich nur etwas Löterfahrung und natürlich Interesse am Basteln.

In den folgenden Beiträgen werden wir die dazugehörigen Scetche, Schaltpläne und Bauanleitungen Online zur Verfügung stellen.

Um Ihnen den Bau etwas zu erleichtern, können Platinen und Bauteile zum Selbstkostenpreis auf Anfrage in kleinen Mengen zur Verfügung gestellt werden.

Beschreibung und Bestückungshinweise zur Arduino Univeralplatine 4400-07.Universalplatine

Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

Arduino Schaltpläne für die bewegten Welten

Wir haben unsere Arduino Schaltpläne für die bewegten Welten zu folgenden Themen zusammengestellt:

  • Fallender Baum
  • Schotterbahn
  • Schotterbahn mit Sound
  • Siloentleerung
  • Wehende Burg Fahne
  • Brunnen
  • Rangierfahrt
  • Spannungsüberwachung 4×20
  • Baukran
  • Hubschrauber

 

Anschluss-Platinenin Excel Format

Arduino Scetche für die bewegten Welten

Wir haben unsere Arduino Scetche für die bewegten Welten in der ZIP-Datei hinterlegt.

Arduino_scetche_1mcn die Zip Datei zum runterladen und entpacken.

Schotterverladung automatisieren

Es ist uns gelungen, unsere Schotterverladung soweit zu automatisieren, dass wir sie als Druckknopfaktion vorstellen können.

Eine kleine H0e Lok bringt Schotter aus dem Berg und entleert diesen in einen Silo. Über ein Förderband wird der Schotter in den Silo transportiert. Der Schotter wird auf 2 bereitstehende große H0 Güterwagen geladen, zum Abtransport bereitgestellt und von einer Lokomotive abgeholt.

Alles mit Sounduntermalung und als Drucktastenaktion. Realisiert wurde der Ablauf mit mehreren Arduinos und 2 Soundmodulen.

Außerdem haben wir auch noch unseren Kran beweglich gemacht und mit dem Arduinos gesteuert.

Die kleine Busch Feldbahn wurde digital

Nicht nur die Weichen werden digital geschaltet, auch die Busch Feldbahnlok wurde digitalisiert und mit Railroad gesteuert.

Wie der Umbau erfolgte, wird in einer der kommenden Ausgaben der Miba veröffentlicht.

Wir haben nicht nur den 3V Motor gegen einen Umbausatz mit 12 Volt (Maxon Motor von SB modellbau) getauscht, sondern auch noch einen kleinen Decoder DCX 77L von CT Elektronik eingebaut. Vorne und hinten wurde die Lok mit SMD Leds bestückt und zu guter Letzt ein Lokführer in den Führerstand geklebt, wo auch noch ein Pufferkondensator Platz gefunden hat.

Die Lok meistert so auch alle Weichen problemlos – auch ohne Herzstückpolarisierung dank Pufferungsmöglichkeit des Decoders (220uF Tantal SMD 16 Volt die Spannung der Zentrale haben wir zur Sicherheit auch für N Spur programmiert).

Eine 2. original Busch Lok fährt im Pendelbetrieb vom Abbau bis zum Presshaus und zurück, gesteuert wird diese mit einer Pendelzugsteuerung von Conrad Elektronik.

Der Eimerkettenbagger wurde aus einem Pappmodell von MB Modellbau zusammengebaut und koloriert. http://www.feldbahn-schmalspur.de/kontakt.php

1MCN Anlage